Wie bekomme ich ein Windows 10 Mai 2020 Update?

Microsoft (American Multinational Company) hat das Windows-Update vom 10. Mai 2020 mit neuen Änderungen und mehreren neuen Funktionen veröffentlicht. Das Update wird auch als Windows 10-Version 2004 bezeichnet. Es bietet bemerkenswerte Funktionen wie den brandneuen Datei-Explorer, erweiterte Suchfunktionen, neue Cortana-Funktionen und die Unterstützung für kennwortfreie Anmeldungen, wobei der digitale Assistent traditionell eine separate App wird und mehr Konversationsinteraktionen unterstützt .

Darüber hinaus verfügt das Windows 10-Update vom Mai 2020 von Microsoft über eine Cloud-Download-Funktion, mit der der Neustart von Windows 10 auf die Standardkonfiguration erheblich vereinfacht werden kann. Auf der anderen Seite werden auch virtuelle Desktops, DirectX12-Unterstützung und weitere Funktionen geändert. Schauen wir uns an, wie das Windows 10 Mai 2020-Update installiert wird.

[Tipps & Tricks] Wie bekomme ich ein Windows 10 Mai 2020 Update?

Schritt 1: Um das Windows 10 May 2020-Update herunterzuladen, können Sie überprüfen, ob es im Windows Update verfügbar ist

Schritt 2: Drücken Sie die Taste „Windows + I“ auf der Tastatur, um die App „Einstellungen“ zu öffnen

Schritt 3: Suchen Sie in der App “Einstellungen” nach “Update & Sicherheit”.

Schritt 4: Wählen Sie “Windows Update” und suchen Sie nach Updates

Schritt 5: Wenn ein Update verfügbar ist, wird unter Optionale Updates die Meldung “Feature-Update auf Windows Version 2004” angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Jetzt herunterladen und installieren”, um den Download zu starten

Das Update vom Mai 2020 wird jedoch gestaffelt gestartet, was bedeutet, dass es nicht allen Windows 10-Benutzern gleichzeitig zur Verfügung steht, wie Microsoft erklärte. Mit anderen Worten, wir können sagen, dass Sie möglicherweise nicht das „Update“ auf Ihrem Gerät sehen, da wir diese Verfügbarkeit in den kommenden Wochen langsam drosseln. Es kann einige Wochen dauern, bis Sie auf Ihrem Computer eintreffen. Sie können das Assistant-Tool jedoch aktualisieren, um die Installation des Windows 10 May 2020-Updates zu erzwingen.

Seitdem ist das Windows 10 May 10-Update von Microsoft verfügbar und Sie können das Update installieren, wenn Sie unter “Windows Update” Ihrer App “Einstellungen” sehen. Wir recherchieren sehr intensiv in dieser Angelegenheit und werden trotzig die Neuigkeiten / Geschichten / Probleme bezüglich des Updates vom Mai 2020 bereitstellen. Wenn Sie Vorschläge oder Fragen haben, schreiben Sie bitte in das Kommentarfeld unten.